Suche
  • Sven Thomann

Sony Test auf Teneriffa


Von Sony wurde ich zusammen mit anderen Fotografen eingeladen, auf Teneriffa ihr Sportfotografen Flagschiff, die Sony Alpha 9, mit neuer Firmware zu testen. Obwohl ich ja mit Canon fotografiere, habe ich die Einladung natürlich gerne angenommen. Man will ja auch wissen, was die anderen Player in diesem Bereich zu leisten fähig sind. Aussderdem gibt Sony im spiegellosen Kameramarkt schon seit einiger Zeit ziemlich Gas und setzt die Messlatte für die Konkurenz hoch.

Nach der Anreise gab es am Abend eine ca. einstündige "Einweisung" in das Sony System. Viele der anwesenden Fotografen arbeiten sonst mit Nikon oder Canon. Später beim Essen konnte man sich mit Kollegen aus Österreich und Deutschland und den Sony Leuten austauschen.

An Tag zwei ging es dann richtig zur Sache. Im nahgelegenen Trainingszentrum "Top Training Tenerife" konnte man Kameras und verschiedene Objektive unter realen Bedingungen, zum Beispiel beim Schwimmen, Fusssball, Beachvolleyball etc, ausprobieren. Extra aus Japan angereiste Sony-Mitarbeiter hat stehts ein offenes Ohr für Fragen und Anregungen.

Nachmittags war dann für alle eine Ausfahrt auf einem grossen Katamaran organisiert. Entspannen, Essen, Trinken und Wale schauen. Dieser spannende Tag wurde abends von einem tollen Gala-Dinner im Hotel beendet. Hier ein kurzes Video davon.


26 Ansichten