Suche
  • Sven Thomann

Sunflower State


Heute hat mein Trip durch den Sunflower State Kansas begonnen. Vom Sonnenblumen war heute leider noch nicht viel zusehen, vor allem am Nachmittag hat es fast nur geregnet. Von New York kommend habe ich meine erste Nacht passend im kleinen Städtchen Manhattan verbracht. Am morgen bin ich dann durch die Flint Hills gefahren und habe mir unterwegs die "Tallgrass Prairie", die letzte ursprüngliche Prärie in den USA, angeschaut. Auf einer zweistündigen Wanderung sind mir dann auch ein paar Bisons begegnet. Schilder warnten davor, sich den Tieren mehr als 100m zu nähern. Auf dem Rückweg haben sie mir dann allerdings den Weg abgeschnitten. Also warten, bis sie in gemütlichem Tempo den Weg frei gemacht haben.

Auf dem Weg zurück zum Auto bin ich dann ordentlich "verschifft" worden und musste mir erstmal trockene Kleider anziehen. Auch der Rest des Nachmittags hat ausser Regen nicht mehr viel gebracht.

Morgen werde ich dann eher im nördlichen Kansas unterwegs sein und hoffe auf besseres Wetter.


3 Ansichten