Suche
  • Sven Thomann

Happy New Year!


Nach knapp einer Woche im doch eher ländlichen Pyeongchang habe ich vor meinem Heimflug noch einen Tag in Südkoreas Hauptstadt Seoul verbracht. Die offenbar sonst so pulsierende Stadt hat sich mir wegen des Neujahrfestes (Jahr des Affen) eher von der ruhigeren Seite gezeigt. Etliche Geschäfte waren geschlossent. Mein Hotel lag in Myeongdong, einem Einkaufsviertel mit vielen Modegeschäften, Restaurants und Streetfood-Ständen (siehe Video). Obwohl ich an diesem Tag nur wenig gesehen habe, konnte ich mir doch einen kleinen Eindruck der Stadt verschaffen. Ich müsste mir allerdings das nächste Mal mindestens drei Tage Zeit nehmen, um etwas mehr zu sehen. Morgen gehts dann auf auf die lange Heimreise.


0 Ansichten