Suche
  • Sven Thomann

Warten auf die Daten...


Eigentlich hatte ich mich gestern auf einen geruhsamen letzten Abend eingestellt. Wären da nicht die zu übermittelnden Videofiles fürs Après-Ski gewesen. Obwohl in der Grösse schon arg zurechtgestutzt (von 27 GB auf ca. 2.4 GB) wollte die Datenübertragung im Hotel kein Ende nehmen. Nach zwei Stunden waren gerade mal 7 Prozent der Daten weg.... Weil ich nicht riskieren wollte, am morgen aufzuwachen und immer noch mehr als die Hälfte schicken zu müssen, habe ich mich dann an Malcolm, einen Fotografenkollegen hier in Banff gewandt (http://www.carmichaelphoto.com). Auf meine Frage, ob er irgendwo ein schnelleres Wifi kenne, meinte er nur, ich solle in 5 Minuten in der Lobby sein. Er hat mich dann in sein Büro gebracht, wo zum Glück das Wifi schneller als im Hotel war, aber immer noch nicht das, was ich aus dem Chateau kannte. Nach drei Stunden und etwas Geschrummel auf seiner E-Gitarre konnte ich dann zum Glück um 22:30 Uhr den Rückweg ins Hotel antreten.

Das wohlverdiente Bier blieb mir dann allerding verwehrt - die Hotelbar hatte gerade geschlossen.


6 Ansichten